Papaya-Pfeffer

Papaya-Pfeffer

***einfach, braucht etwas Zeit***




Beim Kauf einer Papaya werden die Kerne meist weggeworfen. Ein Fehler! Diese Kerne sind nicht nur äußerst gesund, man kann auch hervorragend damit würzen.

Einfach die herausgelösten Kerne trocknen, entweder auf der Heizung oder auf niedrigster Temperatur im Ofen mit Umluft. Türe leicht geöffnet halten.

Die getrockneten Kerne sollen bei Magen-Darm-Beschwerden helfen, gegen Würmer und sogar gegen Krebs.

All das ist schön, besser noch ist der Geschmack: als Pfefferkörner in die Mühle oder mit dem Mörser zerstoßen würzen sie Gerichte wesentlich "runder" als Pfeffer.

Probiert es einfach mal aus!

Viel Erfolg!
Euer Gartenaeffchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen