Kapuzinerkresse und Schrumpelnüsschen

Die Kapuzinerkresse wächst dieses Jahr wirklich hervorragend. Als Salatzutat schmecken die Blätter und Blüten etwas pfeffrig. Zudem ist sie sehr dekorativ auf dem Teller. Schade, dass sie einjährig ist.
Man kann allerdings im Herbst gut die Samenkörnchen aufbewahren für das nächste Jahr. Sehen aus wie seltsame kleine Schrumpelnüsschen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen